Jahreshauptversammlung
zum Chorleiterwechsel beim "Heimatklang" Bach

Am Sonntag, dem 28. Februar 2016, lud der MGV und Gemischte Chor ‚ÄěHeimatklang‚Äú Bach zu seiner Jahreshauptversammlung, bei der sowohl die Bilanz √ľber das abgelaufene S√§ngerjahr 2015 gezogen wurde, als auch der vor zwei Wochen beim √úbergabekonzert im Museum Liaunig vollzogene Chorleiterwechsel und die Ernennung von Siegi Hoffmann zum Ehrenchorleiter im Mittelpunkt standen.


Obmann Jakob Mokoru konnte dazu im Gasthaus Motschulablick den Gro√üteil der 48 aktiven S√§ngerInnen und auch die Neuhauser Gemeindevertreter begr√ľ√üen. Mit berechtigtem Stolz blickte Mokoru dabei auf sein erstes Jahr als ‚ÄěHeimatklang‚Äú- Obmann, in dem der Chor eine Vielzahl von erfolgreichen Auftritten innerhalb und au√üerhalb der Gemeinde Neuhaus hatte. Seine Gattin Mag. Anna Mokoru wurde offiziell zur neuen Chorleiterin bestellt. Als StellvertreterInnen stehen ihr Josefine St√∂ckler, Friedolin Urban-Keuschnigg und Siegi Hoffmann zur Seite, der am Sonntag feierlich zum ‚ÄěEhrenchorleiter‚Äú ernannt wurde.


Hoffmann hielt einen bewegenden R√ľckblick und Ausblick √ľber sein bisher 40j√§hriges Schaffen an der Spitze des Chores, f√ľr dessen musikalische Leitung er mit seiner Tochter eine optimale Nachfolgerin aufbauen konnte. Anna Mokoru versprach Kontinuit√§t und berichtete √ľber die n√§chsten Vorhaben, so das Fr√ľhlingskonzert am Palmsonntag gemeinsam mit der Schlosskapelle Neuhaus, bei dem auch rund 30 S√§ngerInnen des Jugendchores unter der Leitung von Judith Borstner und Pia Urban dabei sein werden und ein Mariensingen im Klagenfurter Dom im Fr√ľhjahr. Die neue Kassierin Gudrun Glawischnig konnte daraufhin ihre erste positive Kassabilanz vorweisen. Eine Reihe von neuen S√§ngerInnen nahm in der Folge die erneuerten Vereinsabzeichen in Empfang.
Schlie√ülich dankten B√ľrgermeister Gerhard Visotschnig und Vizeb√ľrgermeister OStR. Mag. Karl P√∂lz dem ‚ÄěHeimatklang‚Äú Bach als erfolgreichen Botschafter der Gemeinde Neuhaus. Nach dem Mittagessen pr√§sentierte Siegi Hoffmann einen fotographischen R√ľckblick √ľber das √úbergabekonzert im Liaunig-Museum, meisterlich festgehalten von Prof. Josef Barth, der am BORG Wolfsberg sein Klassenvorstand war.

 

        

Text und Fotos: OStR. Prof. Mag. Karl Pölz




 

Bezirkschorkonzert

Am Valentinstag, dem 14. Feber 2016 war der neu errichtete Veranstaltungssaal im Museum Liaunig erstmals Schauplatz eines großen Chorkonzertes unter dem Motto "Freundschaft - Liebe - Heimatklang". Veranstalter waren der Sängergau Unterland und der MGV und Gem. Chor "Heimatklang" Bach.


Bereits diese Premiere lockte hunderte BesucherInnen und auch eine gro√üe Zahl von Ehreng√§sten (darunter, ohne Anspruch auf Vollst√§ndigkeit LR DI Christian Benger, 3. Landtagspr√§sident Josef Lobnig, Bezirkshauptmann Mag. Gert Kl√∂sch, S√§ngerbund-Bundesobmann RR Horst Moser, KBW-Vizeobfrau Irmgard Dreier, die Chorgr√∂√üen Christine Winkler, Prof. Helmut Wulz und Dieter Flei√ü, B√ľrgermeister Gerhard Visotschnig mit beiden Vizeb√ľrgermeistern Mag. Eveline Paier-Sternjak und OStR. Prof. Mag. Karl P√∂lz und vielen Gemeinder√§ten, sowie zahlreiche weitere langj√§hrige Weggef√§hrten und Freunde) in das einzigartige Ambiente dieses Konzertsaales. 
Im Rahmen des Konzertes √ľbergab Siegi Hoffmann den Heimatklang nach 40j√§hriger Leitung an seine Tochter Anna Mokoru und wurde f√ľr seinen kulturellen Leistungen geb√ľhrend gew√ľrdigt.

So verlieh ihm LR Christian Benger im Namen des Landes K√§rnten den Titel "Botschafter der Volkskultur", BGM. Gerhard Visotschnig mit einer gro√üen Gemeindeabordnung die Ehrenb√ľrgerschaft der Gemeinde Neuhaus und RR Horst Moser die Brandst√§tter-Urkunde des K√§rntner S√§ngerbundes.


In seiner f√ľr ihn typischen Bescheidenheit freute sich der Jubilar aber fast noch mehr √ľber die musikalischen Gr√ľ√üe und pers√∂nlichen Worte der teilnehmenden Ch√∂re, Ensembles und SolistInnen, deren Darbietungen zu einem wahren Hochfest f√ľr Ohren, Augen und Sinne wurden:
MGV Scholle Haimburg-St.Peter (Ltg. Franz Hrastig, Christian und Lukas Joham)


MePZ Danica St. Primus/҆entprimoŇĺ (Ltg. Stanko Polzer)

Bezirksjugendchor Völkermarkt (Ltg. Florian Pirolt, Lukas Joham, Stefanie Moser)

Bläserensemble der Schlosskapelle Neuhaus (Ltg. Johannes Glawischnig)
Birgit Stöckler (Sopran), Clemens Lippauer (Cello), Margit Gastrager (Klavier), Edgar Unterkirchner (Saxophon, Klarinette) und Moderator Hans Mosser.


Text: Jakob Mokoru, Photos: Mag. Karl Pölz